Die Easy Weight®-Methode
Der mentale Weg zum natürlichen Schlanksein
 
Im Gehirn ist der Sitz unserer Denkmuster und Verhaltensweisen. EASY WEIGHT® ist ein Mentaltraining, um neues Verhalten zu erlernen.
 
EASY WEIGHT® wurde bereits 1987 von der Diplom-Psychologin Cora Besser-Siegmund entwickelt.
Das Buch wurde 1988 zum Bestseller, es war der erste deutschsprachige Ansatz zum Thema „Abnehmen beginnt im Kopf“.
 
Die Autorin entwickelte EASY WEIGHT® auf der Grundlage der Neurolinguistischen Psychotherapie (NLPt). 
Durch den ganzheitlichen Ansatz des dahinter stehenden Neurolinguistischen Programmierens (NLP) ist EASY WEIGHT®
anwendbar auf alle Zuviel- und Zuwenig-Verhaltensweisen – und nicht beschränkt auf „Zuviel-Essen“.
 
EASY WEIGHT® ist ein Mental-Training. Somit kann jedes Zuviel- oder Zuwenig-Verhalten verändert werden.
Abnehmen. Mit dem Rauchen aufhören. Mehr Sport treiben.
 
Die Methode EASY WEIGHT und der Name sind geschützt. Der Begriff bedeutet nicht etwa „Leichtgewicht“ sondern
 sinngemäß: „Abnehmen mit Leichtigkeit im Denken und Handeln“, in Anlehnung an den bekannten Slogan: „Take it easy“.
 
Für ein erfolgreiches EASY-WEIGHT-Training nimmt man sich idealerweise ein halbes Jahr Zeit.
Ein kurzfristiger Sensationserfolg in 10 Tagen ist nicht möglich – und auch nicht erwünscht.
Schließlich haben Sie Jahre gebraucht, um Ihre heutigen Verhaltensweisen und Glaubenssätze zu erlernen und zu festigen.
 
EASY WEIGHT® ist keine Psychotherapie und kann eine solche auch nicht ersetzen.